Am 10. und 11. Oktober wurde der Reitweg von Rittersgrün nach Karlovy Vary feierlich eröffnet

Gut 40 Reiter brachen am Sonntag zu einem grenzüberschreitenden Ritt von Rittersgrün nach Böhmen auf. Zuvor war mit einem beeindruckenden Zeremoniell im neu gestalteten Areal der Pension Ehrenzipfel der erste deutsch-tschechische Reitwanderweg eingeweiht worden. Er führt von Rittersgrün über 30 Kilometer, meist auf Forst- und Feldwegen, bis Karlovy Vary.

Die Landräte des Erzgebirgskreise und der Region Karlovy Vary ließen es sich nicht nehmen, bei der Einweihung die “Macher” zu würdigen.

Lesen Sie mehr dazu in der extra Kategorie “Reitwanderweg Rittersgrün-Karlovy Vary”

reitweg_flyer-klein

plakat-klein

Speak Your Mind

*